Hoppa till huvudinnehållet

REGELN UND VORSCHRIFTEN

  • Trelleborg Strand gehört zum Dachverband Svensk Camping (SCR). Beim Check-In muss daher eine gültige Camping Key Europe Card vorgezeigt werden. Kann die Karte nicht vorgezeigt werden, kann die Rezeption eine alte Karte reaktivieren oder vor dem Einchecken eine neue Karte ausstellen.
  • Für einen Aufenthalt auf einem SCR-Campingplatz benötigen Sie einen festen Wohnsitz und ein gültiges Ausweisdokument.
  • Hier geht es zu unseren Buchungsbedingungen
  • Trelleborg Strand ist ein Familiencampingplatz. Eine Buchung ist nur für Gäste ab 18 Jahren möglich. Diese Altersgrenze gilt jedoch nicht bei Familienaufenthalten, wenn ein Elternteil zahlender Gast auf dem Campingplatz ist. Während des Mittsommerwochenendes oder andere ausgewiesene Veranstaltungen liegt die Altersgrenze bei 23 Jahren.
  • Pro Stellplatz oder Hütte ist nur ein PKW zulässig (bzw. ein Gespann pro Stellaplatz). Innerhalb des Campingplatzgeländes beträgt die maximale Geschwindigkeit für Fahrzeuge 20 km/h, da sich auf dem Areal viele Kinder befinden! Das Fahren ist nur zwischen dem Eingangsbereich und der zugewiesene nStellplatz/Hütte erlaubt. Nach 23 Uhr ist jeglicher Verkehr untersagt. Bei später Ankunft ist es möglich vor der Rezeption zu parken und am folgenden Morgen einzuchecken.
  • Auf dem gesamten Gelände gilt Feuerverbot. Wer grillen möchte, kann seinen eigenen Grill (keine Einmalgrills) oder einen der auf dem Campingplatz vorhandenen Grillplätze benutzen.
  • Besucher müssen sich an der Rezeption melden, und werden gebeten, ihr Fahrzeug vor dem Rezeptionsgebäude zu parken.
  • Handelsübliche Zeltausrüstungen dürfen auf dem Gelände benutzt werden. Es ist jedoch verboten, sogenannte Zelthäuser mit auf dem Gelände aufzustellen.
  • Zusatzelemente für Zelte und Wohnwagen wie beispielsweise Zäune und Schutzwalle sind nur mit besonderer Genehmigung zulässig. Dies betrifft jede Art von Holzzäunen. Wer unsicher ist, was erlaubt ist, und was nicht, kann gerne unsere Mitarbeiter fragen.
  • Wohnwagen bitte rückwärts einparken, so dass Anhängerkupplung Richtung Straße zeigt. Der Sicherheitsabstand von 4 Metern zum nächsten Nachbarn muss eingehalten werden. Diese Regel gilt für sämtliche Campingplätze. Die 4-Meter-Regel betrifft jedoch keine Wohnmobile.
  • Wasserstationen sind überall auf dem Gelände zu finden. Siehe Lageplan. Eigene Installationen sind nicht zulässig.
  • Der Gast ist dafür verantwortlich, dass der Wohnwagen/Wohnmobil nach geltenden Regeln geprüft ist. Campea in Malmö führt beispielsweise Gasprüfungen durch.
  • Es ist verboten, Stellplätze weiter- oder unterzuvermieten.
  • Der Verkauf von Waren auf dem Campingplatzgelände ist nur mit der Erlaubnis der Campingplatzleitung möglich.
  • Sämtliche Gespänne müssen auf den Nutzer der Stellplatz registriert sein.
  • Rücksichtsvolles Verhalten ist auf unserem Campingplatz selbstverständlich. Störendes Auftreten ist nicht erlaubt. Autofahren sollte auf ein Mindestmaß beschränkt sein, da es als ruhestörend empfunden werden kann. Auf dem gesamten Gelände darf nur in Schrittgeschwindigkeit gefahren werden. Zischen 23.00 und 6.00 Uhr herrscht Nachtruhe (bei besonderen Veranstaltungen, die vom Seiten Campingplatz-Betreibers durchgeführt werden, gelten Ausnahmeregelungen). Kinder dürfen auf den dafür ausgewiesenen Plätzen spielen, es gibt auf dem Gelände sowohl Spielplätze, Grünflächen als auch Spielfelder für Ballspiele.
  • Trelleborg Strand ist bemüht, für Ruhe und Ordnung auf dem Gelände zu sorgen. Unsere Mitarbeiter helfen gerne bei eventuellen Problemen. Bei nächtlichen Störungen sind wir über unser Bereitschaftstelefon unter +56 (0) 414-401180 zu erreichen. In anderen Fällen kannst du die Rezeption kontaktieren: +46 (0) 410-301770. Im Falle eines Verbrechens oder eines Unfalls gilt die schwedische Notrufnummer 112.
  • Es ist streng verboten, Gäste mithilfe von Zugangskarten oder Codes anderer Gäste auf das Gelände zu lassen. Verstöße werden zur Anzeige gebracht und sind Grund für einen Platzverweis. Besucher sind verpflichtet, sich in der Rezeption anzumelden.
  • Hilf uns, das Gelände sauber zu halten und benutze die bereitgestellten Mülltonnen auf dem Campingplatz.
  • Hinterlasse gemeinsame genutzte Bereiche (Toiletten, Duschen, Waschküche und Küche) in einem angemessenen Zustand.
  • Hundehalter werden gebeten, ausreichend Rücksicht auf andere Gäste zu nehmen. Hunde sind anzuleinen und dürfen ihr Geschäft nicht auf dem Gelände des Campingplatzes erledigen. Hundekot muss in Schweden in den dafür vorgesehenen Beuteln fachgerecht entsorgt werden.
  • In sämtlichen Campinghütten und in allen gemeinsam genutzten Bereichen des Campingplatzes herrscht absolutes Rauchverbot. Haustiere sind in den gemeinsam genutzten Bereichen und den Campinghütten ebenfalls nicht erlaubt (außer in Hütte 7 sowie in Hütte 27-30). Bei Verstößen werden wir dem betroffenen Gast eine Gebühr von 2000 SEK für die Sanierungskosten in Rechnung stellen.
  • Abreise: Soweit nicht anders in der Rezeption vereinbart, muss der Stellaplatz am Abreisetag vor 12.00 Uhr geräumt und gesäubert sein. Für Hütten gilt die gleiche Uhrzeit, damit neue Gäste rechtzeitig ihre gebuchte Übernachtungsmöglichkeit beziehen können. Wird die vorgegebene Zeit nicht eingehalten, berechnen wir eine weitere Übernachtung sowie eventuelle Mehrkosten, die durch die Verzögerung entstanden sind.
  • Die Mitarbeiter des Campingplatzes sind nicht für Schäden am Eigentum von Gästen oder für Verlust von Gast-Eigentum verantwortlich. Verursachen Gäste Material- oder Gebäudeschäden oder beschädigen das Eigentum anderer Gäste, müssen sie für den Schaden aufkommen (es gilt die schwedische Rechtsprechung). Jegliche Form der Sachbeschädigung oder Diebstahl wird zur Anzeige gebracht.
  • Die meisten Gäste verhalten sich rücksichtsvoll. Die Mitarbeiter des Campingplatzes können im Ausnahmefall gezwungen sein, Gästen, die die hier aufgeführten, und eigentlich selbstverständlichen Regeln nicht respektieren, mit den erforderlichen Maßnahmen entgegenzutreten. Campern, die sich auf dem Gelände störend verhalten, können Platzverweise erteilt werden. Auch kann der Campingplatzbetreiber bei störendem Verhalten die Campingkarte des Verursachers sperren.

 

Wir hoffen, dass Ihr Verständnis für diese Regeln habt damit jeder Gast sich wohlfühlen und einen angenehmen Aufenthalt haben kann.

Herzlich Willkommen bei uns im Trelleborg  Strand!

Ola & Anna mit Personal

Trelleborg Strand @ Instagram

Folge uns auf Instagram um an unserem Alltag auf dem Campingplatz teilzunehmen!